Rauhnachtsmeditation

Rauhnacht-Meditation

Die Rauhnächte sind da! Tore der Anderswelten öffnen sich! Rauhnächte, das erinnert an Schneetreiben, neblige Winterwälder, warme Öfen und Kerzenschein, an Spiele und Träume, die das kommende Jahr vorausahnen. 

Doch was bedeuten die Rauhnächte eigentlich? Die meisten Quellen sprechen von den zwölf Nächten von Heiligabend bis Heilige Drei Könige. Jede Rauhnacht entspricht einen Monat des kommenden Jahres. Diese außergewöhnlichen Tage und Nächte sind eine geschenkte Zeit an uns , um uns von Altlasten zu befreien, um uns bewusst auf das kommende Jahr vorzubereiten und es geklärt und kraftvoll zu begehen. 

Die Zeit zwischen den Jahren, in der die Schleier zwischen den Welten gelüftet werden, ist eine wunderbare Gelegenheit, innezuhalten und uns daran zu erinnern, dass Licht in uns zum Leuchten zu bringen. Es ist die Zeit für Meditation, Rituale und um in die Stille zu kommen. Um uns wieder an die alten Gebräuche unsere Vorfahren zu erinnern in dieser magischen Zeit…

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am 30. Dezember 2020 um 19.00 Uhr an einer Rauhnachtsmeditation in den Räumen von FreiRaum,
Weinbergstrasse in Waren teilzunehmen. 

Ich freue mich dich kennen zu lernen. 

Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer: 015118970292  möglich. 

Habt bis dahin eine Zeit voller Wunder und Magie.
In großer Dankbarkeit 
Monika Pilz

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

30. Dez 2020
Vorbei!

Uhrzeit

7:00 pm
FreiRaum

Veranstaltungsort

FreiRaum
Weinberstrasse 20, 17192 Waren (Müritz)
Kategorie

Veranstalter

Monika Pilz
Telefon
Tel.: 0151 - 18970292

Nächste Durchführung